Zurück zur Übersicht
  • Tomaten-Bohnen-Salsa

    Zubereitung:

    Refried Beans und die Tomaten in eine Schüssel geben. Nun die restlichen Zutaten zufügen und alles miteinander verrühren. Tomaten- Bohnen-Salsa in Portionsschälchen anrichten und mit Fuego Tortilla Chips zum Dippen servieren.

    Tipp:

    Zum Tomaten-Bohnen-Salsa passen auch sehr gut kleine Hähnchenspieße, Fleischbällchen oder Chicken.

    Zutaten:

    250 g gestückelte Tomaten aus der Dose
    ½ Bund frisch gehackte Blattpetersilie
    1-2 Spritzer Limonensaft
    200 g Fuego Refried Beans
    2 TL Fuego Guacamole Seasoning Mix
    1-2 Tüten Fuego Tortilla Chips Salted

    Verwendete Produkte:

  • Feinschmecker Dip

    Zubereitung:

    Refried Beans mit der Chili Würzmischung vermengen, diese Mischung auf einem großen Teller ca. 3 cm hoch verteilen, dabei außen einen Rand von mindestens 5 cm lassen.

    2 EL Schmand in die Mitte geben und nach außen verstreichen, bitte einen Rand frei lassen, damit man von außen die Refried Beans noch sieht. Mit Guacamole oder Cheese Dip und Salsa ebenso verfahren. Anschließend das Ganze mindestens 1 Stunde kühl stellen.

    Vor dem Servieren rundum Chips in den aufgeschichteten Dip stecken und mit Korianderblättchen garniert servieren.

    Zutaten:

    1 Becher Schmand oder Sauerrahm
    1 Glas Fuego Cheese Dip
    1 Dose Fuego Refried Beans
    1 Beutel Fuego Chili Seasoning Mix
    1 Glas Fuego Salsa Dip mild
    1 Beutel Fuego Tortilla Chips Salted

    Verwendete Produkte:

  • Fruchtige Chinakohl-Wraps

    Zubereitung:

    Tortillafladen einzeln in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen bei 100 °C (Umluft: 80 °C, Gas: Stufe 1) etwa 10 Minuten erwärmen.

    Inzwischen Chinakohl halbieren, vom Strunk befreien, vierteln und in feine Streifen schneiden. In einem Sieb abspülen und gut abtropfen lassen.

    Orangen so schälen, dass alles Weiße dabei mit entfernt wird. Fruchtfilets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und grob würfeln; Trennhäute über einer Schüssel gut ausdrücken und den Saft dabei auffangen.

    Feigen von den Stielansätzen befreien, fein würfeln und unter den Orangensaft mischen.

    Haselnüsse mit einem großen Messer hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten.

    Limette halbieren, auspressen und den Saft in einer großen Schüssel mit Joghurt, Honig und den angerösteten Haselnüssen verrühren. Salzen und pfeffern. Chinakohl, Orangen und Feigen untermischen.

    Tortillafladen aus der Folie nehmen und mit dem Chinakohlsalat belegen. Jeweils fest aufrollen und schräg halbieren. Mit Zahnstochern fixieren und servieren.

    Zutaten:

    4 Tortillafladen
    0,5 Chinakohl
    2 Orangen
    4 Feigen
    30g Haselnusskerne
    1 Limette
    200g Joghurt
    1 TL Honig
    Salz
    Pfeffer

    Verwendete Produkte:

  • Gefüllte Tacos mit Schafskäse

    Zubereitung:

    Schafskäse mit einer Gabel in kleine Stücke zerteilen. Mais in einem Sieb abtropfen lassen.

    Tomaten waschen und vierteln. Peperoni kurz abtropfen lassen, die Stielansätze entfernen und die Peperoni in dünne Ringe schneiden.

    Zitronenhälfte auspressen. Dill waschen, trockenschütteln und fein schneiden.

    Joghurt mit Dill verrühren. Schafskäse, Tomaten, Mais und Peperoni untermischen. Die Mischung mit Salz, Pfeffer und etwa 2 TL Zitronensaft kräftig abschmecken.

    Tacoschalen mit der Schafskäsemischung füllen. Falls Füllung übrig bleibt, extra dazu servieren.

    Zutaten:

    100g Schafskäse
    50g Mais
    4 Kirschtomaten
    2 Peperoni
    0,5 Zitrone
    3 Stiele Dill
    100g Joghurt
    Salz
    Pfeffer
    6 Tacoschalen

    Verwendete Produkte:

  • Tortilla-Sandwichs

    Zubereitung:

    Hähnchenhaut abziehen, das Feisch von den Knochen lösen und in feine, kurze Streifen reißen.

    Jalapeños abtropfen lassen und fein hacken.

    Beide Käsesorten grob raspeln.

    Koriander waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen.

    Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in sehr feine Scheiben schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel mischen.

    Die Mischung auf 3 Tortillafladen verteilen.

    Die restlichen Fladen daraufsetzen und fest andrücken.

    Tortillafladen in einer beschichteten Pfanne nacheinander von jeder Seite bei mittlerer Hitze knusprig goldbraun backen; gegebenenfalls bei 100 °C im Ofen warm halten. Jeden Fladen sechsteln und warm servieren. Dazu passt zum Beispiel Avocadocreme (Guacamole) oder saure Sahne.

    Zutaten:

    0,5 Hähnchen
    3 Jalapeños
    150g Gouda
    150g Cheddar
    2 Stiele Koriander
    2 Frühlingszwiebeln
    6 Weizentortilla

    Verwendete Produkte:

  • Salat mit Chili-Huhn

    Zubereitung:

    Tortillafladen in sehr feine Streifen schneiden, auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) in ca. 12 Minuten knusprig backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

    Olivenöl in einem kleinen Topf mit dem Chilipulver erhitzen, bis es leicht zu brodeln beginnt. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

    Knoblauch schälen, Limette auspressen. Tofu, Knoblauch, Limettensaft und die Hälfte des Chiliöls in ein hohes Gefäß geben. Mit dem Stabmixer fein pürieren, salzen und pfeffern. Wenn die Sauce etwas zu dick sein sollte, mit 1-2 EL Wasser verdünnen.

    Salat putzen, waschen, trockenschleudern und in Streifen schneiden.

    Koriander waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen.

    Hähnchenbrustfiet abspülen, trockentupfen, waagerecht halbieren und zwischen Klarsichtfolie mit einem Fleischklopfer etwas flach klopfen. Anschließend mit dem restlichen Chiliöl einreiben.

    Eine Grillpfanne erhitzen und die Hähnchenfilets darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten.

    Salat mit der Sauce mischen und in eine Schüssel geben. Koriander darüber verteilen.

    Hähnchenfleisch in Streifen schneiden, auf den Salat legen. Mit den Tortillastreifen bestreuen und sofort servieren.

    Zutaten:

    1 Weizentortilla
    2 EL Olivenöl
    1,5 TL Guajillo-Chillipulver
    1 Knoblauchzehe
    0,5 Limette
    200g Seidentofu
    Salz
    Pfeffer
    3 Römersalatherzen
    0.5 Bund Koriander
    1 Hähnchenbrustfilet

    Verwendete Produkte: